Andrea Griesinger

Andrea Griesinger

Andrea Griesinger studierte Betriebswirtschaftslehre an der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Universidad Complutense de Madrid. Nach der Teilnahme am Internationalen Führungsnachwuchskräfte-Programm eines Anlagenbaukonzerns und Gründung eines konzerninternen Start-ups für e-Business-Consulting hatte sie verschiedene Fach- und Führungspositionen in einer internationalen Unternehmensberatung inne. Als ausgebildete Prozess-beraterin (CMMI, ITIL), Projektmanagerin (nach PMI) und Business Coach (DCV-anerkannt) war sie dort zuletzt verantwortlich für das Change Management-Consulting in Zentraleuropa.

Heute unterstützt Andrea Griesinger vor allem große, komplexe Veränderungs-vorhaben („large scale transformations“), die umfassende Auswirkungen auf die Gesamtorganisation haben. Sie unterstützt bei Management und Steuerung der Transformation, begleitet Transformations-Anlässe (TRF-Facilitation) und berät bei der Einführung neuer Formen der Zusammenarbeit. Ihre internationale IT-Projektmanagement-Erfahrung nutzt sie hierbei insbesondere für die Entwicklung virtueller Formen des Zusammenspiels global verteilten Teams.

Als Trainerin und Coach für Fach- und Führungskräfte legt Andrea Griesinger besondere Aufmerksamkeit auf die mit den Veränderungen einhergehenden neuen Herausforderungen des Managements und der Führungsverantwortlichen.

Kunden und Fachkollegen schätzen an Andrea Griesinger besonders ihre lösungsorientierte und pragmatische Vorgehensweise.

Über ihre Beratertätigkeit  hinaus ist Andrea Griesinger Lehrbeauftragte im General Management Curriculum der Frankfurt School of Finance and Management.